Münchner Ferienpass 2018/19

Ab dem 08.10.2018 können wieder die neuen Ferienpässe für das Schuljahr 2018/2019 im Rathaus Ihrer Gemeinde erworben werden.
Der Ferienpass ist vom 08.10.2018 – 09.09.2019 gültig.

Der Münchner Ferienpass bietet neben Freizeittipps auch Unternehmungen in und um München zu kostenfreien (z.B. Airport-Tour, Olympiaturm, Schlösser, Mussen, etc.) oder ermäßigten Preisen (Bavaria Filmstadt, Kiddi-Car, Kino, Sea-
Life, etc.).

Zusätzlich sind die Fahrten mit dem MVV im gesamten Tarifgebiet für alle Kinder von 6 – 14 Jahren in den Sommerferien kostenfrei!

Die Kosten für einen Ferienpass für Kinder von 6 – 14 Jahre liegen bei 14,00 Euro, für Jugendliche von 14 – 17 Jahre bei 10,00 Euro. Weitere Informationen erhalten Sie vor Ort im Rathaus.


Ihr Ansprechpartner für die laufenden Glasfaserverlegearbeiten:

Herr Denis Domagalski
Bauleiter
Deutsche Glasfaser
Unternehmensgruppe
Lise-Meitner-Straße 3
85716 Unterschleißheim

Mobil: 01525 8942176
Mail: d.domagalski@deutsche-glasfaser.de


„Mitfahrbankerl“

Auf den ersten Blick wirken sie wie Bushaltestellen, Bänke mit angebrachten Schildern im öffentlichen Raum. Doch das, was wie Stationen für den öffentlichen Nahverkehr erinnert, sind in Wahrheit Treffpunkte für private Mitfahrgelegenheiten. An diesen Bänken kann man Richtungsschilder ausklappen und damit Autofahrern signalisieren, dass man gern in diese Richtung mitgenommen werden will. Sobald jemand hält und einem der Fahrer vertrauenserweckend erscheint, kann man das Fahrziel miteinander klären und bis dorthin mitfahren.

Auch in Egmating steht ein solches „Mitfahrerbankerl“ und zwar an der Bushaltestelle Münchenerstr./Notzingstr.


Wald- und Radweg nach Kastenseeon

Nach jahrelangen Versuchen ist es uns gelungen, den „ ALTEN SCHULWEG“ von Kastenseeon nach Egmating auf einer Länge von ca. 300m neu zu bauen und für Fahrräder zu ebenen. Nach mehreren Gesprächen mit der Gemeinde Egmating, den Waldbesitzern Christian Mainzl (Kastenseeon) und Benno Maier (Hohenbrunn) sowie der Gemeinde Glonn wurden die Weichen für den Ausbau gestellt. Nachdem im Gemeinderat etwas Geld zur Verfügung gestellt wurde, schnitten unsere fleißigen Gemeindemitarbeiter eine Gasse frei, damit die LKW`s den lehmigen Aushub der Baustelle „Apostelweg/ Dürnhaarerstraße“ Abladen konnten.

Nachdem der Unterbau fertig gestellt war, ging es um die Oberschicht. Da sich der Weg auf Glonner Gemeindegebiet befindet, wurde von Christian Mainzl und Markus Winter ein Zuschussantrag bei der Gemeinde Glonn gestellt. Bereits in der nächsten Glonner Gemeinderatsitzung wurden die Kosten für das Material der Oberschicht genehmigt. Der Schotter wurde von der Fa. Geier (Kastenseeon) geliefert und in Eigenregie und der Gemeinde Egmating aufgetragen. Wir von der Egmating CSU möchten uns nun nochmals bei den Grundstückseigentümern Mainzl und Maier, sowie bei den Gemeinden Glonn und Egmating und deren Mitarbeitern herzlichst bedanken. Jetzt ist ein sicheres Laufen/Radln von Egmating bis zum Kastensee möglich, da nur ca. 250 Meter in Kastenseeon auf der Dorfstraße zu bewältigen sind.

Markus Winter, Gemeinderat


Krisendienst Psychiatrie

Krisendienst Psychiatrie

Wohnortnahe Hilfe in seelischer Not

0180 / 655 3000, täglich von 9 bis 24 Uhr, an 365 Tagen im Jahr: In seelischen Krisen und psychiatrischen Notfällen können sich die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde an den Krisendienst Psychiatrie wenden. Das Angebot richtet sich nicht nur an alle Menschen ab dem 16. Lebensjahr, die selbst von einer Krise betroffen sind, sondern auch an deren Angehörige und Personen aus dem sozialen Umfeld. Für Ärzte, Fachstellen und Einrichtungen, die mit Menschen in seelischen Krisen zu tun haben, hat der Krisendienst ebenfalls ein offenes Ohr.

Mehr Informationen unter
www.krisendienst-psychiatrie.de


Familienberatung Ismaning

Seit 40 Jahren ist die staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen in Ismaning tätig. Unter folgender Adresse finden Frauen u.a. bei ungewollter Schwangerschaft eine sichere Anlaufstelle:

Familienberatung Ismaning
Staatl.  anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen
85737 Ismaning, Reisingerstr. 27
Tel. 089-96079950/51
Fax 089-960799-53

www.familienberatung-ismaning.de
info@familienberatung-ismaning.de


Rathausneuplanung

Hier können Sie den Plan als PDF downloaden:

DownloadRathaus Egmating/Vorentwurf



Wichtig für alle Vermieter und Mieter!

Wieder eingeführt wurde ab 01.11.2015 die Mitwirkungspflicht des Wohnungsgebers (Vermieter; auch Hauptmieter, die Wohnungen oder Zimmer untervermieten) bzw. des Wohnungseigentümers bei der Anmeldung und bei der Abmeldung (z. B. beim Wegzug ins Ausland). Damit können sogenannte Scheinanmeldungen wirksamer verhindert werden.
Wohnungsgeber bzw. die Wohnungseigentümer müssen den Mieterinnen und Mietern den Ein- oder Auszug schriftlich bestätigen. Die Wohnungsgeberbescheinigung ist stets mit dem Mietvertrag bei der Anmeldung in der Meldebehörde des neuen Wohnortes vorzulegen. Der Mietvertrag alleine reicht hierfür nicht aus. Wenn Sie eine eigene Wohnung beziehen, also selbst Eigentümer sind, geben Sie künftig eine solche Bescheinigung für sich selbst ab.

DownloadHier können Sie die Wohnungsgeberbescheinigung downloaden.